Ist Tschechisch lernen schwer?

Tschechisch lernen – Ist das schwer?

Auf diese Frage “Ist Tschechisch lernen schwer?”, kann man selbstredend keine pauschale Antwort geben. Wie bei jeder Sprache ist es von der jeweiligen Person abhängig, ob ihr das Erlernen von Sprachen generell leicht oder ob es ihr schwer fällt. Vergleicht man die tschechische Sprache mit der Deutschen, könnte man die tschechische Grammatik als etwas diffizil ansehen. Die Schrift ist aber phonetisch und leicht zu lesen.

Die tschechische Sprache hat ihre Ursprünge in der slawischen Sprachenfamilie. Ein “Ableiten” mehrerer Wörter, wie man es beispielsweise aus der niederländischen Sprache kennt, ist im Tschechischen über Latinismen und Germanismen oft möglich. Zwar kommt man bei einem Aufenthalt in Tschechien mit Englisch und etwas Deutsch schon recht weit, doch es macht dich sympathischer, wenn du einige Brocken tschechisch kannst. Es zeigt, dass du Interesse an den Menschen und der Sprache hast.

 

Sprachkurse – individuell aufgestellt

Wenn du Tschechisch lernen möchtest, ob für den Urlaub oder für den beruflichen Werdegang, ist ein Sprachkurs sehr empfehlenswert. Achte darauf, dass du die tschechische Sprache individuell und interaktiv vermittelt bekommst. Denn die Technik, wie man die Fremdsprache erlernt, spielt eine wichtige Rolle.

Gute Sprachschulen für Tschechisch gehen auf deine Bedürfnisse ein und nehmen dich als “Lernende” in den Mittelpunkt des Sprechgeschehens auf. Eine Bestandsaufnahme vor Beginn der Sprachschule ist mehr als sinnvoll, denn so können die Trainerin oder der Trainer auf deine Schwerpunkte genau eingehen. Vor allem erkennen diese im Laufe des Lernprozesses, welche Lernmethode für dich die sinnvollste und leichteste ist.

Ganz gleich, welche Sprache du erlernen möchtest, wirf deine Hemmungen über Bord, rede wie du es für richtig erachtest. Gerade Rollenspiele, Situationen aus dem Leben – beispielsweise als Urlauber in Tschechien – werden innerhalb des Sprachkurses in Gruppen nachgebildet. So erlernst du spielerisch die tschechische Sprache und zwar auf Realsituationen bezogen.

Ist Tschechisch lernen schwer? Es ist bestimmt ein tolles Abenteuer, das mit einem sehr gut organisierten und pädagogisch vermittelten Sprachkurs kein Problem mehr darstellt.

Skype

AUFGEPASST! JETZT TCHECHISCHTRAINING AUCH ÜBER SKYPE! INFOS : (089) 388 79 312 oder (089) 18 08 28 oder info@tschechischkurse.de

Pin It on Pinterest

Share This